Innenarchitektur-Programme

Immer, wenn Sie in Erwägung ziehen, ästhetische Veränderungen zu Ihnen nach Hause, müssen Sie bereit sein, etwas Geld ausgeben werden. Eine Küche oder Bad umgestalten können Zehntausende von Dollar und sogar etwas so Einfaches wie die Malerei ein Zimmer und Anschaffung von Möbeln Kosten kann ziemlich teuer werden. Ein guter Innenarchitektur Programm können Sie eine Menge Geld, indem Sie in der Planungsphase Ihres Projektes.

Ein guter Plan ist wichtig, weil Material-und Lohnkosten summieren sich sehr schnell. Nachdem alles sorgfältig geplant vor der Zeit ist die kostengünstigste und effizienteste Weg, um ein Projekt abzuschließen. Interior-Design-Software ermöglicht es Ihnen, Lackfarben, Leuchten, Fenster, Türen, Zierleisten, Bodenbeläge und vieles mehr auswählen. Sobald Sie ein Design, das Sie gerne mit Ihnen beginnen können Ihr Projekt mit Zuversicht entgegen.

Einige Leute werden zu mieten ein Innenarchitekt, um sie in der Planung helfen, aber diese sind qualifizierte Fachkräfte, die nicht kommen billig. Sie werden mit Ihnen beraten, um eine Vorstellung von der Stile, die Sie erhalten und erarbeiten mit Ihnen und Ihrem Budget zu kommen mit einigen Design-Ideen. Auf einem sehr großen und teuren Projekt die Dienste eines professionellen tatsächlich Geld sparen, sondern auf ein kleineres Projekt ist es wirklich nicht wert, die zusätzlichen Kosten. Wenn Sie bereit sind, in die Zeit gesetzt sind, kann eine gute Innenraum-Design-Software-Programm eine kostengünstige Möglichkeit, um mit einem Design zu planen.

Die Hauptsache im Auge zu behalten ist, dass mit einem sorgfältig durchdachten Plan im Kopf, bevor Sie ein Projekt beginnen, ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können. Mit einem guten Plan wirst du wissen, was das Endergebnis aussehen wird und wie viel es kosten wird, bevor Sie einen einzigen Cent auszugeben.

Interior Design Certificate Programs

Einen Haus schön aussehen ist nicht ein einfacher Job, du wirst feststellen, dass Menschen, die sie tun können, teilgenommen haben, ein so genanntes Innenarchitektur Zertifikat Programm. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie in Innenarchitektur erhalten wollen, weil Sie, dass Sie den Menschen die Häuser, die sie wollen, fühlen, dann sollten Sie in die besten Interior Design-Programmen zu suchen. Finden guter Innenarchitektur Zertifikats-Programme ist nicht schwer, aber Sie müssen nur wissen, wo sie suchen müssen.

Das erste, was Sie brauchen, um in einem Programm wie folgt aussehen wird ist, dass sie Ihnen alles was Sie brauchen. Sie müssen sich über Stile und Kulturen kennen. Hier finden Sie eine Menge Leute auf der Suche nach Dingen, die ein wenig außerhalb der Norm sind. Aus diesem Grund müssen Sie über Stile von anderen Kulturen und anderen Bereichen des Lebens kennen.

Dieses Wissen kommt in Form der Innenarchitektur Geschichte. Sie müssen wissen, wo die Idee von, um zu wissen, wohin du gehst, es zu nehmen war. Nun, wenn Sie wirklich daran interessiert, in Innenarchitektur sind, müssen Sie wissen, wo man die besten Schulen oder Kurse zu finden. Sie werden feststellen, dass immer ein Zertifikat ist nicht so schwer, und dass dies einer der Kurse, die Sie nicht brauchen eine Klasse 12-Zertifikat für.

Es ist jedoch immer eine gute Idee für Sie Ihre Klasse 12 abgeschlossen ist. Nur falls Sie das Bedürfnis verspüren, etwas anderes später auf der ganzen Linie zu studieren. Wir alle wollen besser und weiter unsere Karrieren, also wenn Sie zu Ihrer Inneneinrichtung zu entwerfen in den nächsten Level wollen, müssen Sie über Marketing und Geschäftsentwicklung, weshalb Sie so viele Innenarchitekten Studium der Betriebswirtschaft nach ihrem Inneren zu finden ist weiß Design Zertifikat-Programm.

Wenn Sie einer jener Menschen, die nicht wollen, um ihre Arbeitsplätze verlassen, während sie studieren werden Sie feststellen, dass es einige wirklich gute Innenarchitektin Programme online sind. Sie werden feststellen, dass diese Programme bieten Ihnen alles was Sie brauchen in der Welt der Dekorateur Zertifikate. Das Tolle an diesen Programmen ist, dass Sie in der Lage, es aus dem Komfort des eigenen Heims zu tun.

Also, wenn Sie halten die Lebensmittel auf Ihrem Familien-Tabelle während des Studiums sind notwendig, geben Sie nicht auf Ihren Job nur noch, einen Kurs finden, dass Online bietet Ihnen die Möglichkeit zu studieren, wenn Sie Zeit haben. Jetzt, wo und wie Sie über die Suche nach diesen Kursen gehen?

Das ist einfach, alles was Sie tun müssen, in so etwas wie Google oder Yahoo-Suche, und geben Sie "Innenarchitektur Zertifikat-Programm". Daraus ergibt sich eine eine Menge von Ergebnissen, aber Sie müssen bedenken, dass Sie benötigen, um durch sie alle gehen, um das beste Programm für Sie zu finden, weil Sie nicht wollen, nur mit dem ersten Ihren finden gehen.

Tipps für neue Absolventen des Interior Design Programme

Letzte Woche hatte ich das Vergnügen, das Interior Design Portfolio von Studenten hier in San Diego. Es war erfrischend, das Talent aus der Schule kommen sehen, aber ich will ehrlich sein und auf die folgenden Tipps, um diese Absolventen und die anderen in den Vereinigten Staaten übergeben.

  1. Wenn ein Interior Designer im Gespräch mit Ihnen und in Ihr Portfolio interessiert ist, die Höflichkeit der Übersendung einer handschriftlichen Dankeschön beachten Sie suchen an Ihrem Arbeitsplatz. Das handschriftliche Notiz erhalten Sie an der Spitze des Stapels gelegt. Vergessen Sie nicht die Hand geben Sie die Adresse! Andernfalls könnten die möglichen Arbeitgeber denken, ihre Junk-Mail!
  2. Wenn jemand ein Interesse an Ihrer Arbeit und sendet Ihnen eine E-Mail, senden Sie bitte eine Antwort. Ich sah die Arbeit von jemand, dass ich durch war beeindruckt und ich schickte eine E-Mail vor zwei Tagen und ich habe noch eine Antwort erhalten.
  3. Nehmen Sie eine beliebige Gestaltung der Arbeit, die verfügbar ist, wenn sie von einem möglichen Arbeitgeber angeboten, auch wenn es ein Praktikum ist. Was Sie von jemandem erfahrenen lernen Sie weit bringen im Leben und öffnen Sie Ihr Portfolio um weitere mögliche Kunden.
  4. Seien Sie realistisch! Im Moment gibt es 10% Arbeitslosigkeit in Kalifornien und Hausbesitzer haben kein Geld, um auf home improvement verbringen. Es ist wichtig, die Trends gehen auf der Uhr. Wenn Kredite einfacher ist und die Menschen nicht das Gefühl, dass sie vielleicht ihren Job verlieren, Innenarchitektur wieder.
  5. Ich war enttäuscht zu sehen, wie viel die Schüler in dieser Schule unterrichtet wurden, so viele Werbegeschenke haben. Die Messen besuche ich nicht über diese Art und Qualität der Give-Aways! Ich bin glücklich, einen Stift oder zwei auf einer Messe zu bekommen. Verbringen Sie Ihre Zeit und Mühe der Arbeit an Ihrem Präsentationstechniken. Das bedeutet, werde Toastmasters zu öffentlichen Reden lernen, freiwillig und erweitern Sie Ihr Netzwerk und vor allem, nett zu jedermann meet you! Sie machten jemanden kennen würde oder könnte Ihre Fähigkeiten als Designer zu verwenden!

Interior Designer oder Innenarchitekt?

Oft romantisieren die Arbeit von einer Innenarchitektin mit dem irreführenden Vorstellung, dass die Arbeit ausschließlich aus herauszupicken Farben und Stoffen für ein Zimmer. Diese Aufgaben sind ein bisschen näher an Innendekoration. Aber ein Innenarchitekt hat eine Reihe von Aufgaben, die sowohl die von einem Innenarchitekten sowie komplexere Aufgaben gehören. Dazu gehören Licht-Management, Raumplanung, Farbabstimmung und bietet schätzt, dass ein Budget passen, und Zulieferung der Fertigung und Montage von Bodenbelägen, Leuchten, Vorhänge, Lack-und Wandverkleidungen, Möbel und so weiter.

Eine wachsende Zahl von Designern selbst beteiligen sich an den architektonischen Aspekt der Bau eines Hauses, so dass die Designer müssen in der Lage, Baupläne lesen und besitzen ein Wissen von Bauvorschriften. Es ist wünschenswert, eine Innenarchitektin, um Erfahrungen mit CAD-Software und Home-Design-Software haben, um Blaupausen oder Präsentationen für Kunden vorzubereiten.

Trainings-und Einreisebestimmungen

Bis letzten Jahren gab es keine anerkannte Ausbildungsprogramme für angehende Innenarchitekten in den Vereinigten Staaten. Jetzt gibt es eine Reihe von Institutionen mit Innenarchitektur Programme, die von der National Association of Schools of Art and Design und dem Rat für Interior Design Akkreditierung akkreditiert. Diese Programme in der Regel 2-5 Jahre laufen und meist an ein assoziiertes Unternehmen führen, Bachelor-oder Master-Abschluss. Coursework für diese Programme können CAD-, Möbel-Design, Farbe und Stoffe, Raumplanung, Ergonomie, Architektur Kurse und sogar Psychologie.

Die meisten Innenarchitekten entscheiden, eine Ausbildung nach einer formalen Bildung geben. Während dieser Zeit Absolventen arbeiten unter der Aufsicht eines erfahrenen Designer. Dies gibt dem Designer die Möglichkeit, ein Portfolio aufzubauen und lernen Sie die Ecken und Winkel des Geschäfts, bevor er solo.

Innenarchitekten können auch festlegen, dass eine Zertifizierung durch Ablegen einer Prüfung durch den Nationalen Rat für Interior Design Qualification (NCIDQ) verabreicht. Man muss sowohl eine formale Ausbildung und Berufserfahrung, auch für die NCIDQ Prüfung ablegen. Die NCIDQ hat sechs verschiedene Routen, die auf ihrer Website zu finden sind definiert. Beachten Sie, dass dieses Zertifikat eine Voraussetzung für die professionelle Registrierung in 26 der US-Bundesstaaten und kanadischen Provinzen, die lizenziert werden müssen, ist. Sie müssen zudem über eine NCIDQ Zertifikat, wenn Sie ein Mitglied der American Society of Interior Designers, International Interior Design Association und anderen ähnlichen Organisationen werden möchten.

Arbeitsumfeld und Bedingungen

Innenarchitekten meist als Teil einer größeren Design-Team oder auf freiberuflicher Basis arbeiten, obwohl einige Arbeit zu finden in Architekturbüros oder home-Einrichtungshäusern. Das Kundenspektrum reicht von Privatpersonen, die ihre Häuser an Unternehmen plant, einen neuen Standort geöffnet zu renovieren.

Der Aufbau von Beziehungen mit den Kunden ist ein absolutes Muss für jeden Designer, egal wo er oder sie arbeitet seit dem Hauptziel eines Innenarchitekten ist die Identifikation der Wünsche und Bedürfnisse des Kunden und integrieren sie in die Ästhetik und Funktion des Innenraums. Dies kann an den Wochenenden oder während stundenlanger Arbeit, um eine Client-Zeitplan passen führen.

Innenarchitekten neigen zu reisen von Ort zu recht ein bisschen, da ein Großteil ihrer Zeit am Ort verbracht wird Pläne diskutieren mit den Kunden und die Überwachung beauftragte Arbeit. Aber Innenarchitekten tatsächlich verbringen den Großteil ihrer Zeit im Büro.

Beachten Sie, dass Designer oft unter Stress arbeiten, da sie jonglieren ständig Termine und Budgets.

Ertrag

Das United States Bureau of Labor Statistics berichtet, dass der Median Jahreslohn für Innenarchitekten $ 44.950 wurden ab Mai 2008. Die mittleren 50 Prozent verdienten zwischen dem niedrigsten 10 Prozent verdienten $ 27.230, und die höchsten 10 Prozent verdienten mehr als $ 82.750.

Gib Interior Design einen Try-

Raumgestaltung ist eine erfüllende Aufgabe, dass man seine Kreativität ausleben können, aber es ist bei weitem nicht für alle. Diejenigen, die Innenarchitekten geworden sind aufgefordert, sich auf Innenarchitektur versuchen, bevor die Entscheidung zu einem Design-Institut einzuschreiben. Sie können diese durch die Gestaltung des Inneren von zu Hause oder Kennenlernen mit nach Hause Design-Software zu tun. Wenn Sie feststellen, dass Innenarchitektur für Sie ist, dann umarmen sich für eine lohnende Karriere und springen in Kopf zuerst!


Sucht nach “Innenarchitektur-Programme”

  • professionelle interior design software
  • innenarchitektur programm
  • innenarchitektur design programm
  • innenarchitektur programme
  • innenarchitektur program
  • Innenarchitektur Mode
  • innenarchitektur in anderen kulturen
  • innenarchitektur geschichte
  • innenarchitekt schuhle
  • weshalb innenarchitektur studium

Ähnliche Artikel für “Innenarchitektur-Programme”